Rumänien_2019_09190.jpg

Vogelfotografie Bulgarien

ornifoto-Reise
 
26. Mai bis 3. Juni 2022
Dauer 9 Tage
Die Reise ist auf 6 Teilnehmer beschränkt. 

Diese Reise bietet ausgezeichnete Bedingungen, um die farbenfrohen und attraktiven osteuropäischen Vogelarten zu fotografieren: Blauracke, Bienenfresser, Mauerläufer, Kappenammer, Neuntöter, Halbringschnäpper, Trauersteinschmätzer, Pirol und viele andere. An der Schwarzmeerküste konzentrieren wir uns auf Wasservögel und Wattvögel wie Stelzenläufer, Säbelschnäbler, Rosa- und Krauskopfpelikan oder die Zwergscharbe. Doch auch Greifvögel stehen auf dem Programm: Gänse-, Mönchs- und Schmutzgeier sind in guter Zahl vorhanden.

Säbelschnäbler
Kappenammer
Rotflügelbrachschwalbe
Turteltaube
Mauerläufer
Bourgas
Ostrhodopen
Bienenfresser
Pirol
Triel
Wiedehopf
Grünspecht
Gänsegeier
Schmutzgeier
Stelzenläufer
Schmutzgeier
Schwarzmilan
Schwarzmilan
Gänsegeier
Stelzenläufer